Verlosungsaktion zum Jubiläum: Fußboden Bauer übergibt Preise

Der Hauptgewinn der Verlosungsaktion anlässlich des 50-jährigen Jubiläums der Firma Fußboden Bauer aus Motten-Kothen ist an Petra Witzel gegangen. Die beiden Geschäftsführer des Familienunternehmens, Klaus und Christoph Bauer, übergaben kürzlich den Gutschein für ein VIP-Wochenende mit Ex-Fußballprofi Thomas Strunz im Gesamtwert von 2000 Euro an die freudestrahlende Gewin-nerin. Die 47-Jährige aus Motten darf sich auf ein erlebnisreiches Wochenende in der bayerischen Landeshauptstadt freuen.

Neben dem Besuch eines Fußballspiels in der Allianz Arena, gehören zum Gewinn auch die Hotelübernachtung, ein gemeinsames Abendessen mit Thomas Strunz sowie der Besuch der Live-Sendung „Doppelpass“, die von dem Fußballexperten moderiert wird. „Ich hoffe natürlich auf ein gutes Spiel und freue mich auf ein nettes Gespräch mit Thomas Strunz“, sagte Petra Witzel, die im Oktober gemeinsam mit ihrem Ehemann nach München reisen wird.

Über den zweiten Preis, einen Warengutschein der Firma Fußboden Bauer im Wert von 500 Euro, freute sich Axel Elm, der gerade mit dem Bau eines eigenen Hauses beschäftigt ist. „Da können wir so einen Gutschein natürlich gut gebrauchen“, so der Fuldaer. Der dritte Preis, ein iPod Nano der 7. Generation im Wert von 170 Euro, ging an den 70jährigen Willi Leitsch aus Schondra, der bei der Gewinnübergabe von seiner Enkelin Charlotte Schaab vertreten wurde. „Mein Opa kennt sich eher weniger mit einem iPod aus, ich dafür umso mehr“, verriet Charlotte, die nun auf einen großzügigen Opa hofft, der die moderne Technik direkt an die Enkelin weiter „vererbt.“

Auf dem Bild oben:

Gewinnübergabe nach der Verlosungsaktion zum 50-jährigen Firmenjubiläum: v. l.n.r. Charlotte Schaab (für Willi Leitsch), Klaus Bauer, Petra Witzel, Paula Elm, Heike Elm, Axel Elm und Christoph Bauer

© 2016 FUSSBODEN BAUER | Webdesign by MSIS-HOSTING

logo-footer

Folgen Sie uns auf: